aktuell24

Meldungen

Seite 1

Mittwoch, 18.09.2019, 12:21 Uhr Hannover, Niedersachsen
News ID 2432
Unwetter sorgt für Bahnchaos:

Bäume im Gleisbett und beschädigte Oberleitungen - Zugausfälle und Evakuierungen

Bahnhof Bremen gebracht - Strecke Hannover-Bremen: Bäume im Gleisbett, beschädigte Oberleitungen - Zugausfälle - Zahlreiche gestrandete Fahrgäste am Bahnhof Hannover - Johanniter haben Verpflegung aufgebaut - Mehrere O-Töne mit betroffenen Passagieren

Am Dienstagabend sorgte ein Unwetter in Norddeutschland für erhebliches Chaos im Bahnverkehr. Mehrere durch den Sturm umgestürzte Bäume lagen auf den Gleisen. Oberleitungen wurden beschädigt. Einige Strecken mussten gesperrt werden. Darunter auch die Strecken Verden-Bremen und Hannover-Bremen. Zahlreiche Züge fielen in Folge aus. 

Kurz nach dem Start am Bahnhof Verden kam ...weiterlesen

Dienstag, 17.09.2019, 22:57 Uhr Nienburg/Weser, Niedersachsen
News ID 2431
Sturm sorgt für Chaos bei der Bahn:

Oberleitungsschaden nach Unwetter - Mehrere Züge stehen still, darunter ein ICE - 450 Personen nach Stunden von Feuerwehr evakuiert - Notfallmanager musste Gleise für Feuerwehr freigeben

Passagiere über ungewollten Stopp geteilter Meinung - Manche zeigen Verständnis, aber die meisten echauffieren sich - Passagiere kommen mit Bussen nach Hannover zurück und nicht wie geplant nach Hamburg - Deutsche Bahn kann mit Werkstattzug in der Nacht noch den Schaden beheben

Der Sturm fegt über Norddeutschland und hinterlässt auch in Niedersachsen seine Schäden. Gerade bei Nienburg an der Weser traf es mehrere hundert Personen hart. Acht Züge und ein ICE stecken wegen eines Oberleitungsschadens auf der Strecke Hannover Verden über Stunden fest. 

Gegen 19 Uhr ging nichts mehr, der ICE blieb auf freier Strecke, kurz vor dem Bahnhof Nienburg stehen. Grund ...weiterlesen

Mittwoch, 11. September 2019, 03:00 Uhr A2 Rastanlage Zweidorfer Holz, Landkreis Peine, Niedersachsen
News ID 2429
Überfüllte Rastanlage auf A2 wird Kleintransporterfahrer zum Verhängnis:

Kleintransporter fährt in auf der Zufahrt unbeleuchtet parkenden Sattelzug - Fahrer wird schwer eingeklemmt

Feuerwehr muss Fahrzeug mit Seilwinde vom LKW trennen und eingeklemmten Fahrer mit schwerem Gerät retten

Die raren und nachts meist überlasteten LKW-Parkplätzen auf der Hauptverkehrsader A2 wurden in der Nacht zu Mittwoch in Niedersachsen dem Fahrer eines Kleintransportes zum Verhängnis. Der Mann wollte in  Richtung Hannover auf die Rastanlage "Zweidorfer Holz" auffahren und hat dabei offenbar einen unbeleuchteten LKW übersehen, der bereits in der Auffahrt parkte. Der ...weiterlesen
Mittwoch, 11. September 2019, 02:00 Uhr B 214 Celle - Eicklingen, Landkreis Celle, Niedersachsen
News ID 2428
Schwerer Wildunfall zum Herbstbeginn:

Kleintransporter muss in der Nacht mehreren Rehen ausweichen und landet nach Schleudertour im Graben

Nicht angeschnallter Fahrer wird schwer verletzt - Ein Reh vor Ort verendet

Kaum hat der Herbst Einzug gehalten und die Tage werden kürzer kommt es wieder zu Wildunfällen. So in der Nacht zu Mittwoch in NIedersachsen auf der B 214 zwischen Celle und Eicklingen. Der Fahrer eines Kleintransporters musste einer Gruppe von Rehen ausweichen und lenkte auf die Gegenfahrbahn. Dort konnte er gerade noch eine Kollision mit einem entgegenkommenden LKW ...weiterlesen
Dienstag, 10.09.2019, 17:27 Uhr Neustadt am Rübenberge, Region Hannover, Niedersachsen
News ID 2427
Verlassenes Waldhaus in Flammen:

Einsatzkräfte müssen 200 Meter lange Schlauchleitung in Waldstück legen - Feuer lodert bereits aus dem Dachstuhl - Brand breitete sich auf weitere Gebäudeteile aus

Anfänglich war unklar, ob Personen noch im Gebäude waren - Kriminalpolizei hat nach bereits mehreren Brandstiftungen in der Region sofort die Ermittlungen aufgenommen

Erneut ist es bei Neustadt am Rübenberge zu einem Feuer gekommen, dessen Entstehung möglicherweise auf Brandstiftung zurückzuführen ist. Zunächst war die Feuerwehr zu einem unklaren Feuer in einem Waldstück gerufen worden. Beim Eintreffen der ersten Helfer fanden sie ein verlassendes Steinhaus mitten im Wald in Flammen stehend vor.

Sofort wurden erste Löschversuche gestartet. Da sich ...weiterlesen

Freitag, 06.09.2019, 03:45 Uhr BAB2 zwischen Braunschweig-Flughafen und -Ost, Niedersachsen
News ID 2426
Flammeninferno auf der Autobahn:

Drei Lkw‘s gehen nach Folgeunfall in Flammen auf - Feuerwehr wird zu Reisebus-Unfall mit angeblich eingeklemmter Person gerufen - Es ist zwar niemand eingeklemmt jedoch erkennen die Einsatzkräfte Flammen im Stau und fahren gleich weiter - LKW´s sind am Stauende ineinander gekracht und sofort in Flammen aufgegangen - Erster Fahrer kann Zugmaschine noch abkoppeln und retten - Alle drei LKW-Fahrer teils schwerverletzt - Sachschaden von mindestens 600.000 Euro

Kleintransporterfahrer fährt LKW auf, dreht sich und bleibt entgegengesetzt der Fahrbahn stehen - Fahrer sichert Unfallstelle zwar ab, jedoch kracht ein Reisebus in das Unfallfahrzeug - Wie durch ein Wunder wurde niemand verletzt - Die zirka 49 Reisegäste kommen mit dem Schrecken davon und werden von nachfolgenden Bussen evakuiert

Kleine Ursache, große Wirkung: In der Nacht fuhr ein Caddy-Fahrer der Marke Fiat, in Fahrtrichtung Hannover, zunächst einem LKW auf, drehte sich und kam entgegengesetzt der Fahrtrichtung zum Stehen.  Der Schaden hielt sich in Grenzen. Der Fahrer beschloss das Fahrzeug mit einem Warndreieck abzusichern und stellte sich hinter die Leitplanke. Er versuchte den nachfolgenden Verkehr mit ...weiterlesen

Dienstag, 03.09.2019, 09:30 Uhr Hessisch Lichtenau, Werra-Meißner-Kreis, Hessen
News ID 2425
Tragisches Unglück am "Sender Hoher Meißner":

Wartungsgondel bei Arbeiten an Sendemast aus etwa 50 Metern in die Tiefe gestürzt - Drei Tote

Ursache möglicherweise ein Defekt an einer Seilwinde - Ermittlungen laufen

Am "Sender Hoher Meißner", einer Sendeanlage des Hessischen Rundfunks bei Hessisch Lichtenau, hat sich am Dienstagvormittag ein tragischer Arbeitsunfall ereignet: Bei Arbeiten an einem 220 Meter hohen Sendemast stürzte eine Wartungsgondel aus etwa 50 Metern Höhe in die Tiefe. Drei Mitarbeiter einer Turmbaufirma aus Berlin, die sich in der Gondel befanden, waren sofort tot.

Ersten Angaben ...weiterlesen

Dienstag, 03.09.2019, 00:00 Uhr A2 Kreuz Hannover-Ost, Niedersachsen
News ID 2424
Schwerer Unfall auf der A2 - Katastrophale Rettungsgasse - Einsatzkräfte müssen vor ihren Fahrzeugen her laufen und sich den Weg selbst frei machen - Vollsperrung in Richtung Berlin bis in den Morgen am Kreuz Hannover Ost:

LKW zieht plötzlich quer über alle drei Fahrspuren, drückt PKW in Mittelleitplanke und durchbricht danach beide Sicherungsplanken - Schweres Fahrzeug kommt erst auf beiden Spuren der Gegenfahrbahn zum Liegen

Beide PKW-Insassen werden zum Glück nur leicht verletzt - Ersthelfer können schwerverletzten LKW-Fahrer und seinen Beifahrer befreien - Dieseltank von LKW auf der Gegenfahrbahn durch umherfliegende Trümmer aufgerissen

Ein schwerer Unfall ereigente sich in der Nacht zu Dienstag auf der A2 kurz vor dem Kreuz Hannover-Ost in Niedersachsen, doch die Rettungsgasse war eine Katastrophe.

Ein auf der rechten Spur fahrender LKW zog plötzlich über alle drei Fahrstreifen und drückte dort einen PKW in die Mittelleitplanke. Zum Glück blieb der Wagen kurz darauf schwer zerstört in den Leitplanken ...weiterlesen

Sonntag, 01.09.2019, 8:00 Uhr Peine-Stederdorf, Niedersachsen
News ID 2422
Innerhalb von Minuten - Flammen schlagen in den Himmel:

"Das ist auf jeden Fall ein Großbrand" - Anwohnerin entdeckt zufällig Feuer auf Firmengelände und verständigt Rettungskräfte - Brand greift von Paletten und Papierresten durch Oberlicht auf Gebäude über - Feuerwehr kann angrenzende Wohnbebauung mit Riegelstellung schützen (on tape) - Wellblechhalle hingegen brennt komplett aus

Spektakulärer Flammenschlag aus Halle(on tape ) - Dunkle Rauchwolke von weitem sichtbar (on tape) - Bewohner müssen ihre nahestehenden Häuser verlassen - Bevölkerung über Rundfunkdurchsagen gewarnt - Glücklicherweise keine Verletzten - Nachbar schützt sein Anwesen mit Gartenschlauch (on tape)

Alarm für die Feuerwehr Peine am Sonntagmorgen. Auf dem Firmengelände einer Verpackungsfirma stehen Paletten und Papierreste in Flammen, so meldete es eine Anwohnerin gegen 8:20 Uhr. Bereits auf der Anfahrt ist eine dunkle Rauchsäule zu sehen. Beim Eintreffen der ersten Kräfte hat sich der Brand bereits durch ein Oberlicht in die angrenzende Lagerhalle ausgebreitet. ...weiterlesen

Freitag, 30.08.2019, 21:56 Uhr A7 bei Hildesheim, Niedersachsen
News ID 2418
Supersportwagen zerschmettert auf der Autobahn:

Audi R8 gerät bei hohem Tempo ins Schleudern - Mit mindestens 525 PS ausgestatteter Wagen kracht mehrfach in Leitplanke und rammt noch weiteres Auto - Feuerwehr muss schwer verletzte Eingeklemmte befreien

Audi bei Unfall völlig zerstört - Autobahn über lange Zeit voll gesperrt - Insassen des Skodas kommen mit dem Schrecken davon

"Fahre nicht schneller, als deine Schutzengel fliegen können" - bei der Fahrt eines Audi R8 V10 am Freitagabend auf der A7 hatten diese jedoch Mühe an dem Supersportwagen dran zu bleiben. Mit hohem Tempo war das mindestens 525 PS starke Coupé auf der Autobahn in Richtung Hannover unterwegs. Aus noch ungeklärter Ursache verlor der 28-jährige Fahrer zwischen der Anschlussstelle ...weiterlesen

Freitag, 30.08.2019, 16:30 Uhr Unterlüß, Landkreis Celle, Niedersachsen
News ID 2417
Schon länger schwelender Streit eskaliert:

36-Jähriger streckt Bekannten mit Pistole nieder – Täter flüchtet mit Fahrrad, wird aber kurz darauf festgenommen – 35-Jähriger kommt mit schweren Schussverletzungen in Klinik

Täter und Opfer kennen sich schon seit längerem – Schütze wird von Polizei in der Nähe des Tatortes gestellt – Ersthelfer erzählt im Ton, wie er den blutenden Mann fand und half

Der Bürgerpark in Unterlüß ist normalerweise ein idyllischer Rückzugsort für Spaziergänger und Passanten. Doch am heutigen Freitag wurde diese Ruhe durch Schreie und dann Schüsse jäh unterbrochen. Zwei Männer, die sich schon seit längerem kennen, waren in Streit geraten. Während der Auseinandersetzung zückte der 36-Jährige eine Pistole und schoss auf seinen ein Jahr ...weiterlesen
Freitag, 29.08.2019, 17:30 Uhr L 242 bei Eversen, Landkreis Celle, Niedersachsen
News ID 2416
Schrecklicher Unfall endet vermutlich nach Sekundenschlaf tödlich:

Audi kommt auf Landstraße nach rechts von der Fahrbahn ab und lenkt danach plötzlich ruckartig wieder auf die Straße - Audi kollidiert mit entgegenkommenden Bagger und wird in zwei Teile zerrissen

PKW-Insasse verstirbt tzotz Reanimationsversuchen von Ersthelfern noch un den Trümmern - Bagger stürzt nach Unfall auf die Seite

Tödlicher Unfall vermutlich nach Sekundenschlaf auf der L 242 bei Eversen in Niedersachsen. Ein Autofahrer war in einer langgezogenen Linkskurve weiter geradeaus gefahren und dabei nach rechts in den Grünstreifen geraten. Danach zog der Audi plötzlich wieder nach links auf die Fahrbahn zurück und kollidierte dort frontal mit einem gerade entgegen kommenden Bagger. Der Audi ...weiterlesen
Mittwoch, 28. August 2019, 16:30 Uhr B191 Eschede - Celle, Niedersachsen
News ID 2413
Schwerer Frontalcrash auf Bundesstraße:

PKW-Fahrerin gerät in den Gegenverkehr und prallt frontal auf LKW - PKW überschlägt sich kommt erst kurz vor einem Baum auf dem Dach zum Liegen - 600 Liter Dieseltank aufgerissen

51-jährige Autofahrerin wird schwer verletzt eingeklemmt, auch 52-jähriger Beifahrer schwer verletzt - Stundenlange Vollsperrung bis in den Abend

Die B 191 zwischen Eschede und Celle in Niedersachsen musste am Mittwoch nach einem schweren Frontalzusammenstoß bis in die Abendstunden voll gesperrt werden.

Eine 51-jährige PKW-Fahrerin war auf der geraden Strecke aus bislang unbekannter Ursache in den Gegenverkehr geraten und frontal auf einen LKW geprallt. Ihr Toyota überschlug sich nach dem Crash und kam erst kurz vor ...weiterlesen

Samstag, 24.08.2019, 17:10 Uhr Hannover, Niedersachsen
News ID 2411
Pistorius und Köpping bewerben sich um Parteivorsitz:

Breite Unterstützung für die Kandidatur - Landesvorsitzender Stephan Weil und die Gremien der SPD Niedersachsen stehen hinter Bewerbung

Votum der vier Bezirke im niedersächsischen Landesverband einstimmig - Entscheidung über Parteivorsitz im Dezember

Boris Pistorius im Team mit Petra Köpping bestätigten die vier Bezirke der niedersächsischen SPD als Kandidaten für den Parteivorsitz. Pistorius freut sich, dass er gerade in seiner Heimat so punkten kann, dass das Votum einstimmig ausfiel. Ministerpräsident Weil freut sich sehr über den Entscheid, denn ein einstimmiges Ergebnis war sein Ziel. Er sieht es auch als starkes Signal für ...weiterlesen
Samstag, 24.08.2019, 14:58 Uhr Hannover, Niedersachsen
News ID 2410
AfDforte - Pfefferminzdragees als Stein des Anstoßes:

Partei verteilt Drageepäckchen "Zur Behandlung von leichter bis schwerer Volksverdummung" bei Tag der offenen Tür im Landtag - "Ich finde das skandalös" - "Tag der offenen Tür des Niedersächsischen Landtages ist dafür vollkommen ungeeignet"

Stellvertretender Fraktionsvorsitzender der SPD Niedersachsen zeigt sich entrüstet - "Ich werde es aber der Landtagspräsidentin zur Verfügung stellen" - "Stopp, ihr befindet euch jenseits dessen, was wir demokratisch miteinander verabredet haben"

Ein Tag der offenen Tür im niedersächsischen Landtag, der wohl so schnell nicht vergessen wird. Schuld daran - ein Werbeartikel der AfD. Im Inneren lediglich Pfefferminzdragees, doch die Außenhülle umso brisanter. AfDforte - Setzt selbstständige Denkprozesse in Gang und fördert das Freiheitsgefühl. Doch das ist nicht alles an Aufschrift, was am Samstag für heiße Diskussionen sorgte. ...weiterlesen

Donnerstag, 22.08.2019, 14:24 Uhr L320 bei Hillerse, Landkreis Gifhorn, Niedersachsen
News ID 2409
Schwerer Unfall im Landkreis Gifhorn:

Rentner kommt mit Pkw von Landstraße ab und prallt gegen Baum - Entgegenkommender Kleintransporter kollidiert mit schleuderndem Unfallfahrzeug - 88-Jähriger eingeklemmt und lebensgefährlich verletzt

Mann wird mit Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht - Fahrer des zweiten Wagens kommt mit dem Schrecken davon - Unfallursache noch unklar

Schwerer Unfall am Donnerstagmittag auf einer Landstraße im Landkreis Gifhorn: Ein 88-Jähriger befuhr die L320 bei Hillerse, als er plötzlich nach links von der Fahrbahn abkam, über die Gegenspurt schleuderte und gegen einen Baum prallte. Der Rentner wurde in dem Wrack eingeklemmt und lebensgefährlich verletzt. Feuerwehrkräfte bfreiten den Mann aus dem Wrack; er musste mit ...weiterlesen
Mittwoch, 21.08.2019, 18:00 Uhr B444 zwischen Nettlingen und Grasdorf, LK Hildesheim, Niedersachsen
News ID 2408
Motorrad kippt 40-Tonner um:

Motorradfahrer tödlich verunglückt - 53-Jähriger kommt mit Kraftrad von Fahrbahn ab und kollidiert im Gegenverkehr mit Sektlaster - 40-Tonner kippt um und blockiert gesamte Bundesstraße

Biker verstirbt im Krankenhaus - Kraftrad landet massiv zerstört im Graben - Motorradfahrer war in einer kleinen Gruppe unterwegs - Laster-Fahrer erleidet Schock - Sattelzug liegt quer über B444 und blockiert komplette Straße - Bäume vom Laster abgebrochen - Vollsperrung und aufwendige Bergung von Fahrzeug und Ladung

Ein tödlich verunglückter Motorradfahrer und ein umgekippter Laster mit zig tausend umgekippte Sektflaschen sind das Ergebnis eines folgenschweren Verkehrsunfalls am Mittwochabend auf der B444 im Landkreis Hildesheim. Zwischen Nettlingen und Grasdorf verlor der Biker, der in einer kleinen Gruppe unterwegs war, in einer Rechtskurve die Kontrolle über seine BMW 1200 K ...weiterlesen
Dienstag, 20.08.2019, 18 Uhr Braunschweig, Niedersachsen
News ID 2407
Feuerball nach Verfolgungsjagd:

"Es ist im Grunde genommen ein großes Schlachtfeld" - 33-jähriger Unfallbeteiligter verstirbt am Unfallort - Zwei weitere Personen schwerst verletzt, darunter der 37-jährige Flüchtende - Autobahnpolizei jagt BMW - Fahrer flüchtet von A39 nach Braunschweig - Kollision mit wartenden Fahrzeugen an der Ausfahrt - BMW geht sofort in Flammen auf

Heck des Scirocco bis in Fahrgastzelle gedrückt - Vorne stehender Golf schleudert gegen Ampelmast - Einsatzkräfte können Sciroccofahrer noch befreien - Beamtin erleidet Rauchgasvergiftung - Betäubungsmittel im BMW sichergestellt (on tape) - Hintergründe der Flucht noch unklar

Szenen wie in einem Actionfilm spielten sich am Dienstagabend auf der A2 und A39 bei Braunschweig und der Abfahrt Salzdahlumer Straße ab. Es ist kurz nach 18 Uhr, als die Autobahnpolizei einen BMW auf der Autobahn verfolgt. Die Zivilstreife wollte den Wagen auf der A2 in Höhe der Anschlussstelle Braunschweig-Ost kontrollieren. Bei einer Routineüberprüfung über Funk war den Beamten ...weiterlesen

Dienstag, 20.08.2019, 13:27 Uhr Seelze OT Gümmer, Region Hannover, Niedersachsen
News ID 2406
Kuh in Wassernot:

Bundeswehr auf Betriebsausflug mit Schlauchboot entdeckt hilfloses Tier - Soldaten alarmieren sofort Feuerwehr und Landwirt - Betreuung des Tieres bis zum Eintreffen der Retter

Helfer können Kuh zum Ufer bringen - Erste Rettungsmaßnahmen scheitern, da Nutzvieh zu erschöpft - Spanngurte und Traktor als Unterstützung - Kuh glücklicherweise lebend gerettet

Eine Truppe der Bundeswehr auf Betriebsausflug staunte am Dienstag nicht schlecht, als sie vor ihren zwei Schlauchbooten in der Leine eine Kuh entdeckten. Sofort alarmierten die Soldaten Feuerwehr und Landwirt und kümmerten sich um das Tier, bis die Retter eintrafen. "Sie machte auf uns auch keinen panischen Eindruck, sondern wirklich nur einen erschöpften Eindruck. Sie ist vom ...weiterlesen

Montag, 19.08.2019, 07:45 Uhr BAB 2, Höhe AS Peine -Ost , Fahrtrichtung Hannover
News ID 2405
Drei Schwerverletzte bei Sprinterunfall:

Sprinter kracht auf Kieslaster - Beifahrer schwebt in Lebensgefahr - Rettungshubschrauber im Einsatz

Fahrer und weiterer Beifahrer ebenfalls schwer verletzt - Langer Stau im morgendlichen Berufsverkehr

Auf der A2 kam es heute morgen in Höhe der Anschlussstelle Peine-Ost zu einem schweren Auffahrunfall bei dem drei Personen schwer verletzt wurden. Der Fahrer eines Kleintransporters hatte offensichtlich das Bremsmanöver eines vor ihm fahrenden Kieslasters übersehen. Auch der Versuch, dem stehenden Fahrzeug auszuweichen, misslang und der Transporter krachte hinten links auf das Heck ...weiterlesen